0 Treffer für ""

Unsere Mandantin hat sich mit schweizweit beachteten Projekten als kompetente Partnerin für anspruchsvolle Bauobjekte etabliert. Eine konsequente Fokussierung auf das Wesentliche, effiziente Prozesse und fachkundige Mitarbeitende sind Basis für das aktuelle Wachstum des Unternehmens. Gleichzeitig sind sie Garant für äusserst positive Zukunftsaussichten und eine gezielte Weiterentwicklung der Strukturen, Abläufe sowie des Produkteportfolios. Ihre Herausforderung: Der Verantwortungsbereich soll sich von einem Werkstattbetrieb zu einer industriellen Produktion mit rund 20 Mitarbeitenden entwickeln. Sie gehen als engagiertes Vorbild voran, haben jederzeit den Überblick und nehmen gezielt Einfluss. Ihre Leidenschaft ist die Steigerung der Effizienz, die zuverlässige Erfüllung der vereinbarten Qualitätsanforderungen und die Etablierung nachhaltiger, schlanker Prozesse. Das bringen Sie mit: Eine fundierte Aus- und Weiterbildung im Metall-, Stahl-, Anlagen- oder Maschinenbau ist Voraussetzung. Idealerweise haben Sie bereits erfolgreich einen vergleichbaren Bereich geführt. Sie verstehen sich als unternehmerischer Macher, der gerne auch mal selbst mit anpackt, Ziele klar definiert und Leistung einfordert. Ihre Verlässlichkeit sowie Authentizität schafft Vertrauen und bringt Unterstützung. Die Perspektiven: Eine facettenreiche Aufgabe mit interessanten Perspektiven in einem zukunftsorientierten, dynamischen sowie innovativen Umfeld. Eine Firmenkultur, die Professionalität, Menschlichkeit und die Möglichkeit, sich entscheidend weiterzuentwickeln, vereint. Die Chance, mit einem äusserst motivierten Team die Aufbruchstimmung zu nutzen und Akzente zu setzen. Arbeitsregion: Ostschweiz. Die TROX HESCO Schweiz AG (www.troxhesco.ch) – ein Unternehmen der TROX GROUP – stellt als Anbieterin für Lüftungs- und Klimaanlagen perfekte Umgebungsverhältnisse bei unterschiedlichsten klimatischen Voraussetzungen sicher. Als Technologieführer mit innovativen Entwicklungen sowie hoher Fertigungstiefe bietet die Firma ganzheitliche Systeme aus einer Hand an. Ihre Herausforderung: Verkauf und Beratung sind Ihre Leidenschaft – in dieser vielseitigen, marktorientierten Funktion realisieren Sie mit Ihren drei Mitarbeitenden die Wachstumsziele. Sie übernehmen die Ergebnisverantwortung für die Westschweiz, festigen bestehende Kundenbeziehungen und bauen neue auf. Verlässlichkeit sowie Kompetenz sind Voraussetzung für Akzeptanz und langfristige Partnerschaften. Das bringen Sie mit: Sie verfügen über eine technische Ausbildung, idealerweise im HLK-Umfeld oder haben Erfahrung im Verkauf von komplexen Produkten. Als ambitionierter Macher schätzen Sie selbstständiges Arbeiten und gehen dem Team als Vorbild voran. Die Gelegenheit, sich in einem bestens verankerten Unternehmen erfolgreich zu etablieren, ist für Sie äusserst  motivierend. Französisch/Deutsch fliessend. Die Perspektiven: Eine ausserordentlich spannende Aufgabe in einem zukunftsorientierten sowie innovativen Unternehmen. Die Chance, Erfahrung einzubringen, Gesamtverantwortung mitzutragen und als Team ehrgeizige Ziele zu erreichen. Lösungsorientiertes Zusammenarbeiten, effiziente Strukturen sowie ein hoch professionelles Umfeld sind die Basis für erfolgreiches  Wirken. Arbeitsort: Granges-Paccot (FR). Die Trafag AG (www.trafag.com) entwickelt und produziert Sensoren und Regelgeräte für anspruchsvolle Anwendungen und gehört damit zu den weltweit führenden Unternehmen in diesem Bereich. Die wachsende Firma zeichnet sich durch ihre Innovationsstärke sowie ihre dynamische Unternehmenskultur aus. Um auch zukünftig agil zu bleiben, soll das Projektteam durch eine Persönlichkeit mit Passion für Geschäftsprozesse verstärkt werden. Ihre Herausforderung: Als Projektmanager gestalten Sie die Geschäftsprozesse der Trafag Gruppe aktiv mit und sind zuständig für die operative Umsetzung der zugewiesenen Projekte. Mit Ihrer Leidenschaft Abläufe zu strukturieren, Ihren Kenntnissen im Bereich Operational Excellence sowie Ihrer Erfahrung in der Einführung von ICT Tools (Projektmanagement, MES, SAP) generieren Sie den entscheidenden Mehrwert. Das bringen Sie mit: Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium (Naturwissenschaften, Elektrotechnik, IT oder Prozesse) und sind versiert im Leiten von komplexen Change Management-Projekten mit IT-Anteil. Sie sind eine unternehmerisch denkende Persönlichkeit mit «Hands-on» Mentalität und einem überzeugenden Auftreten. Zudem kommunizieren Sie sicher in Deutsch und Englisch. Die Perspektiven: Eine einzigartige Chance, Ihre Erfahrung sowie Ihr Fachwissen gezielt einzusetzen und mit einem schlagkräftigen, gut eingespielten Team erfolgreich zu sein! Das innovative, global ausgerichtete High-Tech-Unternehmen im Zürcher Oberland bietet Ihnen ein interessantes Tätigkeitsfeld mit hoher Eigenverantwortung und persönlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Arbeitsort: Bubikon (ZH). Unsere Mandantin gilt als Synonym für Gesamtlösungen in der Oberflächenbearbeitung. Mit Produkten und Dienstleistungen, die für herausragende Qualität sowie höchste Wirtschaftlichkeit stehen, hat sie sich als Premium-Marke in der verarbeitenden Industrie etabliert. Fundierte Ideen und ein umfassendes Produkteportfolio für den massgeschneiderten, effizienten Einsatz schaffen Vertrauen sowie Kundenbindung. Ihre Herausforderung: In der Region Mittelland vertiefen Sie die zahlreichen Kundenbeziehungen, bauen neue Kontakte auf und erschliessen das ausserordentliche Marktpotenzial. Durch Ihren Kundenfokus sowie Ihre Kompetenz in der Metallverarbeitung sind Sie ein glaubwürdiger Ansprechpartner. Dabei werden Sie von motivierten Kolleginnen und Kollegen in der Einführung und im Tagesgeschäft unterstützt. Das bringen Sie mit: Begeisterung für die Branche, ein gewinnendes Auftreten, emotionale Intelligenz sowie eine positive Einstellung sind Grundvoraussetzungen. Nach Ihrer technischen Grundausbildung in der metallverarbeitenden Industrie haben Sie idealerweise erste Erfahrungen im technischen Verkauf gesammelt. Ihre Verbindlichkeit sowie Zuverlässigkeit sind Garant für Akzeptanz und Vertrauen. Die Perspektiven: Eine facettenreiche Aufgabe in einem zukunftsorientierten, innovativen Unternehmen. In einer Firmenkultur, die geprägt ist von Professionalität sowie Engagement. Vielschichtige Kontakte sowie ein weiter Aktionsradius sind charakteristisch. Sie arbeiten von Ihrem Home-Office im Verkaufsgebiet aus. Fortschrittliche Anstellungsbedingungen entschädigen Sie für Ihren Einsatz. Die Trafag AG (www.trafag.com) entwickelt und produziert Sensoren und Regelgeräte für anspruchsvolle Anwendungen und gehört damit zu den weltweit führenden Unternehmen in diesem Bereich. Die wachsende Firma zeichnet sich durch ihre Innovationsstärke sowie ihre offene und dynamische Unternehmenskultur aus. Um stetig am Ball zu bleiben, soll das Projektteam nun durch eine engagierte Persönlichkeit verstärkt werden. Ihre Herausforderung: Sie leiten mechatronische Produktentwicklungsprojekte und stellen zusammen mit einem interdisziplinären Team sicher, dass alle Erwartungen an eine erfolgreiche Realisierung erfüllt werden. Zudem sind Sie über den gesamten Lebenszyklus hinweg zuständig für die Produktoptimierung und -pflege. Ihr Wissen und Ihre Erfahrung im Bereich Elektronik/Regelungstechnik sind dabei absolut zentral. Das bringen Sie mit: Ihr abgeschlossenes Studium in den Bereichen Mechatronik, Elektrotechnik, Maschinenbau oder vergleichbar sowie Ihre praktische Erfahrung als Projektmanager bilden die Basis für diese spannende Funktion. Teamfähigkeit, Unternehmertum sowie eine hohe Eigenverantwortung sind substantiell, um die anspruchsvollen Zielsetzungen zu erreichen. Sie kommunizieren sicher in Deutsch und Englisch. Die Perspektiven: Eine einzigartige Aufgabe mit Handlungsspielraum und interessanten Perspektiven wartet auf Sie! Das innovative KMU mit Tradition und internationaler Ausrichtung bietet ideale Voraussetzungen zur persönlichen Weiterentwicklung und Verwirklichung. Ihre Chance, mit einem engagierten Team die Zukunft dieses High-Tech-Unternehmens entscheidend mitzugestalten. Arbeitsort: Bubikon (ZH). Our client is one of the world‘s leading providers and manufacturers of healthcare solutions with locations across the globe. The company is synonymous with a deep understanding of customer needs and has extensive expertise in development and production. The Group has been successful for decades and is planning the next steps towards growth. For the location in Southeast Asia we are looking for a suitable candidate. Challenge: Operational and strategic management of an organizational unit with 1500 employees. You assume responsibility for production, quality assurance, logistics, engineering and project management. The central challenge is the efficient and economical operation of your division, the consistent use of existing know-how and the constant further development of processes and employees. As a motivating leader, you create long-term success. Requirements: You have an education at university or technical college level in the fields of plastics technology, mechanical engineering or production technology. You must have experience in plastics processing and the management of large organizations. Your integrity, natural authority and strong technical/technological skills are the basis for setting priorities and reaching the next milestones. English business fluent. Prospects: An extraordinarily exciting task in a future-oriented and innovative company. The opportunity to bring in experience, share overall responsibility and achieve ambitious goals as a team. Solution-oriented cooperation, efficient structures and a highly professional environment are the basis for successful work. Progressive employment conditions compensate you for your commitment. Place of work: Southeast Asia. Notre client est un fournisseur compétent de solutions d’emballage exigeantes, bien établi au sein d’un groupe d’envergure internationale. Cette entreprise de premier plan forte de 70 collaborateurs est synonyme d’expertise, de flexibilité et de fiabilité maximale. Des investissements réfléchis dans différents équipements et systèmes d’automatisation lui ont permis d’adopter une position prometteuse pour la poursuite de son développement. Votre mission: En tant que spécialiste en gestion d’entreprise, vous gardez une vue d’ensemble des activités à tout moment et assumez le rôle d’interlocuteur pour les parties prenantes internes et externes. Vous dirigez un service de trois collaborateurs et êtes responsable de l’ensemble des aspects liés à la finance, à la comptabilité ainsi qu’aux RH. Pour ce faire, vous travaillez en étroite collaboration avec vos collègues au niveau du groupe, et créez un climat de confiance grâce à votre professionnalisme. Vos atouts: Votre fiabilité ainsi que votre compétence spécialisée sont au fondement de la collaboration avec une équipe compétente et bien rodée. Vous avez une formation complémentaire en administration des affaires ou en comptabilité. De plus, vous avez de l’expérience dans une PME manufacturière dans un environnement industriel. Vous adoptez une approche entrepreneuriale et agissez avec prévoyance. Vous êtes capable de mener des négociations en français/anglais ou en français/allemand. Les perspectives: Une mission passionnante au sein d’une entreprise durable et tournée vers l’avenir. La solide culture de l’entreprise est axée sur la compétence, l’implication et l’humain. Des objectifs clairement définis, des structures efficaces ainsi qu’un portefeuille de tâches diversifiées vous accompagneront au quotidien. Nos conditions de travail d’avant-garde récompenseront votre engagement. Lieu de travail: CH-Région de Neuchâtel. Nous attendons votre candidature avec impatience. Pour plus d’informations, n’hésitez pas à nous contacter au +41 (0)52 203 00 10. Merci de transmettre votre dossier de candidature complet identifié par la référence ENR1900 à l’adresse bewerbungen@nietlispach.com. Our client has established itself as a strong partner for demanding packaging solutions within an internationally operating corporation. The successful company employs 70 people and is synonymous with competence, flexibility and outstanding reliability. With carefully considered investments in plants and automation, it has successfully positioned itself for the next stages of development. Your challenge: As the commercial conscience of the business, you always maintain an overview and are a point of contact for both internal and external stakeholders. You head up a department with three employees and are responsible for all aspects of finance and accounting, as well as HR. In this role, you work closely with your colleagues at group level and generate trust through your professionalism. What you bring to the position: Your dependability and specialist competence are the basis for collaboration with the well-versed, competent team. You have further training in business administration or accounting and experience in a manufacturing SME in an industrial environment. You act with foresight and have an entrepreneurial mindset. Business fluency in French/English or French/German. What you can expect: An exciting role in a future-oriented and stable firm. Competence, commitment and humanity characterise the solid company culture, while clearly defined goals, efficient structures and a multifaceted remit form the framework. Progressive working conditions reward your efforts. Location: CH-Neuenburg region. We look forward to receiving your application. Die Nolato Treff AG (www.treff-ag.ch) hat sich als Teil der Nolato-Gruppe auf optimale Lösungen für komplexe Herausforderungen spezialisiert. In enger Zusammenarbeit mit den Kunden werden Kunststoff-Spritzgussbauteile vom ersten Design bis zur Serienreife entwickelt und anschliessend produziert. Das erfolgreiche, wachsende Unternehmen möchte sein Projektteam mit einer engagierten Persönlichkeit verstärken. Ihre Herausforderung: Involviert in unterschiedlichste Projekte, stellen Sie mit Ihren Kollegen aus den verschiedenen Abteilungen sicher, dass Kundenerwartungen erfüllt werden. Sie übernehmen die Verantwortung ab Auftragserteilung und begleiten Ihre Produkte über den gesamten Lebenszyklus. Erfolgsentscheidend ist die Nutzung des vorhandenen Know-how, Ihr Fachwissen wie auch Ihre Professionalität. Das bringen Sie mit: Kompetenzen im Kunststoff-Spritzguss, Werkzeugbau und Projektmanagement bilden die Basis. Unternehmertum, Zuverlässigkeit sowie Flexibilität sind entscheidend, um die anspruchvollen Zielsetzungen zu erreichen. Eine entsprechende technische Ausbildung in der Kunststoff-Spritzgussindustrie ist unerlässlich, erste Erfahrungen im Projektmanagement hilfreich. Die Perspektiven: Das dynamische, innovative KMU, das Zugriff auf die Ressourcen einer internationalen Gruppe hat, bietet ideale Voraussetzungen, um bestehende Potenziale zu erschliessen. Die langjährige Erfahrung, das ausserordentliche Engagement und der Anspruch, den Kunden Perfektion zu bieten, stellen die stete Weiterentwicklung von Menschen und Technologien sicher. Arbeitsort: Degersheim (SG).